Ihr Energiefachbuchhandel:
versandkostenfrei (D)     •     schnell     •     kompetent
    Startseite  |  Impressum
  |  Schnellsuche   
LOGIN / Anmeldung      |      Ihr Warenkorb E-Mail  |  Datenschutz  |  AGB  |  Versandkosten    

NeuerscheinungenNeuerscheinungen  (4)
NeuauflagenNeuauflagen  (11)
VorschauVorschau  (0)
SonderangeboteSonderangebote  (16)
Erneuerbare-EnergienErneuerbare Energien  (41)
BioenergieBioenergie  (63)
GeothermieGeothermie  (16)
SolarenergieSolarenergie  (76)
WasserkraftWasserkraft  (12)
WindenergieWindenergie  (33)
ElektrofahrzeugeElektrofahrzeuge  (8)
EnergierechtEnergierecht  (16)
EnergiespeicherEnergiespeicher  (5)
Geb%e4udeenergieGebäudeenergie  (33)
Gr%fcnes-GeldGrünes Geld  (2)
KlimawandelKlimawandel  (15)
KWKKWK  (9)
VolkswirtschaftVolkswirtschaft  (13)
W%e4rmepumpenWärmepumpen  (8)
WasserstoffWasserstoff  (7)
english-booksenglish books  (36)
Tagungsb%e4ndeTagungsbände  (142)
NachbarthemenNachbarthemen  (26)
Zusatzbetr%e4geZusatzbeträge  (1)

Sie sind bei Fachbuch 14 von 41 der Kategorie » Erneuerbare Energien BÜCHER
hier durch alle Fachbücher dieser Kategorie blättern:
Tischer%2fSt%f6hr%2fLurz%2fKarg---Auf-dem-Weg-zur-100-%25-Region 1 .... 12 13 14 15 16 .... 41 Berger---Der-lange-Schatten-des-Prometheus
 
ERNEUERBARE ENERGIEN UND KLIMASCHUTZ
Hintergründe - Techniken - Anlagenplanung - Wirtschaftlichkeit
Volker Quaschning
 

 
 
  Preis:          24,90 EUR

incl. Mwst. und Normalversand in Deutschland
Auflage: 2. aktualisierte Auflage
Jahr: 2009
Verlag: Carl Hanser Verlag, München
Reihe:
Buchtyp:
Seiten: 344
Einband: flexibler Einband (zwischen Hardcover und kartoniert)
Format: 244 x 185 mm
Gewicht: 850 g
Sprache: de
Zustand: Neu
ISBN / Nr.: 978-3-446-41961-2
Versand: kostenfrei in Deutschland , sonst länderabhängig
   
   
sofort lieferbar, Auslieferung Mo-Fr bis 13:00 Uhr


Menge:
 
 
Buch-Beschreibung: ERNEUERBARE ENERGIEN UND KLIMASCHUTZ

Das Buch ist im Vergleich zu dem Buch "Regenerative Energiesysteme" desselben Autors im selben Verlag nicht als Lehrbuch, sondern als Fachbuch für ein breites Publikum ohne Vorkenntnisse konzipiert. Entsprechend werden technische Sachverhalte sehr anschaulich und einfach erklärt (z.B. die Funktion einer Solarzelle).
Die Behandlung des Themas Klimaschutz stellt einen gelungenen Brückenschlag von der Wissenschaft zur Eigenverantwortung dar und wird mit zahlreichen aussagekräftigen Grafiken und Statistiken untermauert. Beiträge zu sogenannten CO2-freien Kohlekraftwerken oder dem Kombikraftwerk als Alternative sind von hoher Aktualität.
Die Solarenergie (Solarstrom und Solarwärme), die Windenergie, die Wasserkraft und die Erdwärme (geothermische Kraftwerke und Wärmepumpen) werden ausgehend vom Funktionsprinzip über die Anwendungsmöglichkeiten bis hin zur Wirtschaftlichkeit und Bedeutung als Wirtschaftsfaktor ausführlich und gut verständlich vorgestellt. Die Bioenergie kommt im Vergleich dazu etwas kurz und beschränkt sich vornehmlich auf Holz als Brennstoff, die gesamte Biogastechnik wird dagegen nur auf einer einzigen Seite dargestellt. Ein Sonderkapitel zeigt die Potentiale der Wasserstoffwirtschaft auf, aber auch die Probleme.
Abgerundet wird das Buch durch Beispiele für energetisch optimiertes Bauen und umweltfreundliche Mobilität sowie im fortlaufenden Text hervorgehobene Hinweise auf weiterführende Informationsquellen (meist Internetadressen). Insgesamt bietet das Werk ein hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis.

Zum Autor:
Prof. Dr.-Ing. Volker Quaschning war über viele Jahre beschäftigt am Institut für Elektrische Energietechnik an der Technischen Universität Berlin. Die Forschungsschwerpunkte seiner Tätigkeit umfaßten neben der Simulation von Abschattungsverlusten solarelektrischer Systeme auch Alterungserscheinungen bei Photovoltaik-Anlagen und den Aufbau eines interaktiven Lernsystems für erneuerbare Energien im Internet (ILSE). Prof. Dr.-Ing. Quaschning war längere Zeit beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) im Projekt Plataforma Solar de Almeria tätig. Heute lehrt und forscht Prof. Dr.-Ing. Quaschning an der Fachhochschule für Technik und Wirtschaft FHTW in Berlin im Fachgebiet Regenerative Energiesysteme.

(Copyright: BOXER - Infodienst: Regenerative Energie)
 
 
 
Diesen Artikel auf der persönlichen Merkliste für den nächsten Besuch speichern:
 


 
Diesen Artikel an Freunde, Bekannte oder Kollegen weiterempfehlen:
 


 



WIDERRUF

Hier finden Sie ein Muster-Widerrufsformular

NEWSLETTER

So verpassen Sie keine Neuerscheinung

Ihre Merkliste

das haben Sie
zuletzt angesehen