Ihr Energiefachbuchhandel:
versandkostenfrei (D)     •     schnell     •     kompetent
    Startseite  |  Impressum
  |  Schnellsuche   
LOGIN / Anmeldung      |      Ihr Warenkorb E-Mail  |  Datenschutz  |  AGB  |  Versandkosten    

NeuerscheinungenNeuerscheinungen  (4)
NeuauflagenNeuauflagen  (11)
VorschauVorschau  (0)
SonderangeboteSonderangebote  (16)
Erneuerbare-EnergienErneuerbare Energien  (41)
BioenergieBioenergie  (63)
GeothermieGeothermie  (16)
SolarenergieSolarenergie  (76)
WasserkraftWasserkraft  (12)
WindenergieWindenergie  (33)
ElektrofahrzeugeElektrofahrzeuge  (8)
EnergierechtEnergierecht  (16)
EnergiespeicherEnergiespeicher  (5)
Geb%e4udeenergieGebäudeenergie  (33)
Gr%fcnes-GeldGrünes Geld  (2)
KlimawandelKlimawandel  (15)
KWKKWK  (9)
VolkswirtschaftVolkswirtschaft  (13)
W%e4rmepumpenWärmepumpen  (8)
WasserstoffWasserstoff  (7)
english-booksenglish books  (36)
Tagungsb%e4ndeTagungsbände  (142)
NachbarthemenNachbarthemen  (26)
Zusatzbetr%e4geZusatzbeträge  (1)

Sie sind bei Fachbuch 26 von 41 der Kategorie » Erneuerbare Energien BÜCHER
hier durch alle Fachbücher dieser Kategorie blättern:
Quaschning---Regenerative-Energiesysteme 1 .... 24 25 26 27 28 .... 41 VDI-GET---EE-in-Strom-,-Gas--und-W%e4rmenetzen
 
HANDBOOK OF RENEWABLE ENERGIES IN THE EUROPEAN UNION
Case studies of the EU-15 States
Danyel Reiche
 

 
 
  Preis:          40,10 EUR

incl. Mwst. und Normalversand in Deutschland
Auflage:
Jahr: 2005
Verlag: Verlag Peter Lang, Bern
Reihe:
Buchtyp:
Seiten: 330
Einband: kartoniert
Format: 210 x 148 mm
Gewicht: 450 g
Sprache: engl  
Zustand: Neu
ISBN / Nr.: 3-631-53560-0
Versand: kostenfrei in Deutschland , sonst länderabhängig
   
   
Lieferbarkeit ungewiß - Titel nicht mehr aktuell


Menge:
 
 
Buch-Beschreibung: HANDBOOK OF RENEWABLE ENERGIES IN THE EUROPEAN UNION

Das Buch gibt einen ausführlichen und fundierten Überblick über die Rolle der Regenerativen Energien innerhalb der Europäischen Union. Einem vorangestellten allgemeinen Vergleich mit etlichen Statistiken zu den verschiedenen Formen der Erneuerbaren Energien in den einzelnen Ländern und den Zielen und bestehenden Regelungen auf EU-Ebene folgt der Hauptteil des Werkes, der aus je einem Kapitel zu jedem der 15 Mitgliedstaaten der Europäischen Union besteht (12-16 Seiten pro Länderstudie). Erfreulicherweise sind die Kapitel identisch aufgebaut, so daß ein Vergleich einzelner Länder leicht fällt und die Fülle an gesammelten Daten übersichtlich bleibt. Die Kapitel beginnen regelmäßig mit einer landesspezifischen Definition Regenerativer Energien, den aktuellen Kennzahlen der Energieversorgung mit besonderer Berücksichtigung der Anteile verschiedener Erneuerbarer Energiequellen sowie der Kurzvorstellung der wichtigsten Organisationen und Handlungsträger (auch politisch) der Branche. Ausführlich werden anschließend die politischen Förderinstrumente für Regenerative Energien in den jeweiligen Ländern vorgestellt incl. der Benennung von noch bestehenden Hindernissen zur schnelleren Marktdurchdringung. Abgeschlossen werden die Kapitel mit einer kurzen Bewertung der Situation und den Erfolgsaussichten der eingeleiteten Maßnahmen oder formulierten Zielsetzungen.

Zu den Autoren:
Dr. Danyel Reiche ist Wissenschaftler in der Forschungsgruppe Umweltpolitik der Freien Universität Berlin. Er hat sich bereits ausführlich mit der deutschen "Ökosteuer" auseinandergesetzt und arbeitet derzeit im Rahmen seiner Habilitation an dem Vergleich der politischen Maßnahmen zur Förderung Regenerativer Energien innerhalb Europas.
Folgende Autoren haben Beiträge zu dem Buch geleistet: Valentina Dinica, Claudia Grotz, Frede Hvelplund, Nicolas Karapanagiotis, Paul Kellett, Stefan Körner, Stefan Lange, Volkmar Lauber, Isabelle de Lovinfosse, Jyrki Luukkanen, Álvaro Martins, Danyel Reiche, Claude Turmes, Frédéric Varone, Nicholas Vassilakos, Jarmo Vehmas.

(Copyright: BOXER - Infodienst: Regenerative Energie)
 
 
 
Diesen Artikel auf der persönlichen Merkliste für den nächsten Besuch speichern:
 


 
Diesen Artikel an Freunde, Bekannte oder Kollegen weiterempfehlen:
 


 



WIDERRUF

Hier finden Sie ein Muster-Widerrufsformular

NEWSLETTER

So verpassen Sie keine Neuerscheinung

Ihre Merkliste

das haben Sie
zuletzt angesehen